Der Schulverein Gemeinschaftsgrundschule Uferstraße in Leichlingen e.V.

Nicht alles, was unseren Kindern gut tut und ihre positive Entwicklung fördert, kann aus dem knapp bemessenen Schuletat bezahlt werden. Deshalb haben sich interessierte Eltern, Lehrer, Freunde und Förderer der Gemeinschaftsgrundschule Uferstraße vor fast 75 Jahren in einem Schulverein zusammengeschlossen und sich zum Ziel gesetzt, die Bildungsarbeit an den Kindern durch Gemeinschaftsarbeit zwischen Elternhaus und Schule zu unterstützen.

 

Was heißt das konkret?

Aus Spenden, die von Mitgliedern und anderen Personen oder Institutionen kommen, werden u.a. folgende besondere Anliegen der Schule unterstützt:

  • Hilfe bei der Beschaffung von Unterrichtsmitteln, für die der Schuletat nicht ausreicht (z.B. Ausstattung für den Werkraum, Spiel- und Sportgeräte für den Schulhof...)
  • Unterstützung von unterrichtsbegleitenden Veranstaltungen, Studienfahrten,
  • Wanderungen und Sportfesten.
  • Unterstützung bedürftiger Kinder
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen wie Stadtfest, Martinszug,
  • Weihnachtsbasar und Sommerfest

Ohne den emsigen Schulverein könnte vieles, was der Schule und den Kindern nutzt, nicht auf die Beine gestellt werden. Deshalb ist es wichtig, dass möglichst viele im Interesse aller Schulkinder mitmachen und sich für die gute Arbeit einsetzen.

Neugierig geworden?

Nun, der Jahresbeitrag in Höhe von 10,- Euro (Konto DE95 370 502 99 1371 617 309  bei der Kreissparkasse Köln) ist wahrlich nicht hoch. Die Beitrittserklärung ist im Sekretariat, beim Förderverein oder als PDF-Formular hier im Internet erhältlich.

 

 

Übrigens: Der Schulverein der Gemeinschaftsgrundschule Uferstraße e.V. ist als gemeinnützig anerkannt. Alle Beiträge und Spenden sind daher steuerlich absetzbar!

 

Ansprechpartner im Schulverein:

1. Vorsitzende: Daniela Schulz

2. Vorsitzende: Michaela Rohde

 

Kassierer: Philipp Pflüger

Schriftführerin: Bettina Eichler

Einkauf: Vanessa Grave

per Mail an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!