Schulprogramm – Leitbild/Aufgaben und Ziele

“Nicht für alle das Gleiche, sondern für jeden das Beste! Denn Chancengleichheit besteht nicht darin, dass jeder einenApfel pflücken darf, sondern dass der Zwerg eine Leiter bekommt und für den Riesen die Äpfel hoch genug gehängt werden.”

(R.Torre)

 

Es ist normal, verschieden zu sein. An unserer Schule wird Vielfalt gelebt! Uns ist wichtig, dass alle Schülerinnen und Schüler ein Zusammengehörigkeitsgefühl entwickeln und trotzdem alle verschieden sein können. In unseren Klassenräumen geht es vielfältig und bunt her: Unser Ziel ist es, alle geordnet zusammen zu bringen und mit den Kompetenzen aller etwas zu schaffen.

Eine elementare Grundlage stellt das Miteinander dar, das wir durch feste Rituale und klare Regeln fördern. Von Beginn an fördern wir so eine gute Gruppendynamik, damit alle Kinder ihre Grundschulzeit als Teil einer lebendigen Einheit erfahren. Dazu gehört auch Verantwortung für das eigene Tun zu übernehmen und mit Menschen sowie mit Dingen in der Schule respektvoll umzugehen.

Wir als Kollegium sind neugierig auf neue Wege und unterschiedliche Kinder, die in verschiedene Richtungen gehen, um ihre Ziele zu erreichen. Lehrerinnen und Lehrer sind dabei Vorbilder für eine gute Zusammenarbeit. In den verschiedensten Teams planen wir gemeinsam Unterricht, gestalten Feiern und Feste miteinander und führen verschiedene Projekte zusammen durch.

Schule und Kinder verändern sich. Unsere Schule lebt Innovation und Evaluation: Altes und unbrauchbar Gewordenes fegen wir weg und sind offen für Neues!

Unterricht  mit Herz und Hand!

Wir suchen die Balance für unsere Energie im Körper und lernen daher in unterschiedlichen Unterrichtssituationen, mit unterschiedlichen Methoden und mit allen Sinnen!

Fühle dein Gegenüber!

Wir schulen unsere Wahrnehmung für den anderen, denn: ohne Probleme oder Streit geht es besser, deshalb sprechen wir zusammen und klären Probleme. Danach sind wir wieder bereit, neue Informationen aufzunehmen. Entdecke dein gesundes Lernen! Wir sind „Bewegungsfreudige Schule“und bewegen uns gerne im Sport, in den Pausen, im Unterricht und auch an   außerschulischen Orten. Wir achten auf gesunde Ernährung und lüften die Klassenräume.

Reagiere auf Neues!

Wir analysieren, ob neue Akzente oder Unterrichtsideen der GGS Uferstraße gut tun und ob Bewährtes gefestigt wird. Wir sind eine Schule, die ihre Schüler begabungs- und persönlichkeitsadäquat auf allen Ebenen herausfordert.

Auf der Grundlage der geltenden Richtlinien und Lehrpläne, ausgehend von unserem Schulprofil und den individuellen Voraussetzungen jedes einzelnen Schülers, vermitteln wir umfassende Kenntnisse, Fähigkeiten, Fertigkeiten und Wertehaltungen. All das unterstützt unsere Schüler in der Entfaltung zu einer selbstständig und verantwortungsbewusst denken und handelnden Person.

Unsere Schule ist nicht nur ein Ort des Lernens, sondern auch ein Ort des gemeinsamen Lebens. Dazu gehört eine von Vertrauen geprägte Atmosphäre, in der alle Beteiligten einen offenen menschlichen Umgang, Wertschätzung und Fürsorge erfahren und pflegen lernen.

Die Umsetzung unserer Aufgaben und Ziele erfolgt über alle Beteiligten in ihren jeweiligen Mitwirkungsorganen durch eine Schwerpunktsetzung, die sich aus unserem Leitbild ergibt und das Schulleben der Grundschule Uferstraße prägt.